Termine

Gaujugendtag 2021
23.10.2021, 10:00
Schützenlieslschießen 2021
24.10.2021, 09:00 - 24.10.2021, 12:00
Jahreshauptversammlung 2020/2021
07.11.2021, 09:30

SARS-CoV-2

Wir haben wichtige Informationen und Hinweise zum neuen Coronavirus und Relevantes für Vereine zusammengefasst.

Gau-Trainer

Alle Sport- und Jugendleiter, die Hilfe bei der Ausbildung ihrer Jungschützen brauchen, können sich an unsere Gau-Trainer wenden.

Newsletter

Abonnenten des Newsletters werden benachrichtigt, sobald neue Informationen auf der Gau-Seite veröffentlicht werden.

(20.10.)Aktuelle Hinweise zu den Entwicklungen in der Coronavirus-Thematik

Meldung vom 20.10.2021:

Am 12. Oktober 2021 wurden weitere Änderungen der Infektionsschutzvorgaben beschlossen. Diese sind auf den Seiten des BSSB zu finden, die im Folgenden verlinkt sind:

Meldung vom 29.09.2021:

Das Sankt Sebastian Hallenturnier am 15. und 16. Januar 2022 wurde abgesagt.

(20.10.)Jahreshauptversammlung 2020/2021

Die Jahreshauptversammlung 2020/2021 des Schützengaus Hallertau mit Neuwahlen findet am Sonntag, den 07.11.2021, in Siegenburg (BAB/ B299) im HVT-Wittmannsaal statt. Beginn ist um 9:30 Uhr. Parkplätze sind am Marktplatz und im Umfeld verfügbar. Wir bitten um die Beachtung der 3G-Regeln und des Hygienekonzepts des BSSB. Die schriftliche Einladung folgt in den nächsten Wochen. Nachfolgend findet Ihr die Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Grußansprache des Bürgermeisters des Marktes Siegenburg
  4. Genehmigung des Protokolls der JHV 2019
  5. Ansprache des Bezirksschützenmeisters
  6. Ehrungen
  7. Ansprache des 1. Gauschützenmeisters
  8. Berichte der Referenten
  9. Bericht des Gauschatzmeisters
  10. Bericht der Kassenprüfer und Gewährung der Entlastung
  11. Neuwahlen - Bestimmung des Wahlleiters und der Beistände sowie Durchführung der Neuwahlen
  12. Wünsche und Anträge

Anträge zu Punkt 12 der Tagesordnung sind bis spätestens 03.11.2021 (Posteingang) beim 1. Gauschützenmeister einzureichen.

(12.10.)Ergebnisse der Qualifikationsrunde für das Bogensportjahr 2022

Die Ergebnisse der Qualifikationsrunde vom 08.10.2021 für das Bogensportjahr 2022 sind jetzt verfügbar.

(06.10.)Gaumeisterschaften 2022

Die Termine und die Jahrgangstabelle sowie die Meldeformulare für die Gaumeisterschaften 2022 sind verfügbar.

(16.09.)Sophia Müller holt DM-Titel

Sophia Müller hat bei der Deutschen Meisterschaft die Goldmedaille in der Klasse LG Juniorinnen II gewonnen.

Sophia Müller

(13.09.)Schützenlieslschießen 2021

Die Ausschreibung und Anmeldeformulare für das Schützenlieslschießen 2021 am 24.10.2021 von 9 Uhr bis 12 Uhr findet Ihr nachfolgend. Außerdem findet Ihr Euch auf der Internetseite des Bezirks Niederbayern weitere Informationen.

(11.09.)Gaujugendtag 2021

Der Gaujugendtag 2021 findet am 23.10.2021 um 10 Uhr in Abens statt (Hirnkirchener Straße 3a, 84072 Au/Hallertau, Ot. Abens). Die offiziellen Einladungsbriefe folgen per Post.

(10.09.)Bewegungsförderungsprogramm des Freistaats Bayern

Der Freistaat Bayern hat ein Förderprogramm für Grundschüler ins Leben gerufen, das den Neustart in den Vereinen unterstützen soll. Jeder Grundschüler erhält mit Schuljahresbeginn einen Gutschein in Höhe von 30 €, der bei Neueintritt in einen Sport- oder Schützenverein auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet werden kann.

Um die Abwicklung für die Vereine so unbürokratisch wie möglich zu gestalten, wurde die Mitgliederverwaltung ZMI entsprechend angepasst.

Kommt ein Grundschüler mit einem solchen Gutschein in einen Schützenverein, muss das Mitglied lediglich im ZMI angelegt werden und im neu geschaffenen Feld „Gutschein“ ein Häkchen gesetzt werden. Ein separater Antrag ist nicht erforderlich, alles Weitere wickelt der BSSB mit den Bezirksregierungen ab.

Solltet Ihr Fragen hierzu haben, könnt Ihr Euch gerne an die Geschäftsstelle des BSSB wenden.

(09.09.)Neues Waffenrecht

Der BSSB hat Informationen zum neuen Waffenrecht und der neuen Bedürfnisprüfung veröffentlicht. Das entsprechende Infoschreiben haben wir zur Verfügung gestellt.

(02.09.)Interessierte für Gaujugendleitung gesucht

Im Schützengau Hallertau stehen am Gaujugendtag 2021 die Neuwahlen der Gaujugendleitung an (voraussichtlich 23.10.2021, Termineintrag und offizielle Einladung folgen). Einige bisherige Mitglieder der Gaujugendleitung stellen sich dieses Jahr nicht erneut zur Wahl. Wir rufen alle jungen und jung gebliebenen Schützinnen und Schützen, die Interesse haben, sich in der Jugendarbeit im Schützengau zu engagieren, auf, sich bei uns zu melden. Gesucht werden Interessierte für die Gaujugendleitung, das Schriftführeramt sowie Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher. Wir bitten bei Interesse um Kontaktaufnahme mit dem 2. Gaujugendleiter Andreas Hager (andreas.hager@fsg1548.de).

Außerdem möchten wir darum bitten, die 3G-Regeln bzw. die entsprechenden Regeln für Schüler und Schülerinnen zu beachten.

(16.08.)Anmeldung zum VÜL-Lehrgang

Der VÜL-Lehrgang findet voraussichtlich im Oktober oder November statt. Termin und Ort werden anhand der Anmeldungen festgelegt. Eventuell werden zwei Lehrgänge ausgeschrieben.

Neben dem Lehrgang für Gewehr und Pistole gibt es eine Unterweisung für die Standaufsicht.

Das Unterrichtsmaterial wird eine Woche vor Beginn des Lehrgangs ausgegeben, die Einladung erfolgt frühzeitig.

Der Ablauf gestaltet sich wie folgt: Theorie am Freitag von 19:00 bis ca. 22:30 Uhr und am Samstag von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr, der praktische Teil folgt am Sonntag von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr.

Die Lehrgangskosten belaufen sich mit Unterrichtsmaterial auf 85,00€.

Anmeldungen bitte per E-Mail an Georg Stadtherr (georg.stadtherr@gmx.de). Diese müssen die E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen, Verein, BSSB-Vereinsnummer, BSSB-Passnummer und das Geburtsdatum der teilnehmenden Person beinhalten.

(26.07.)Bezirksdamenkönigin 2021

Gerlinde Radspieler von der Kgl. priv. FSG Abensberg ist mit einem 28,7 Teiler Bezirksdamenkönigin 2021.

Gerlinde Radspieler

(24.07.)Besetzung des Pistolen-Referenten-Amtes

Der Schützengau Hallertau sucht dringend jemanden für das Amt des Pistolen-Referenten. Das Tätigkeitsfeld umfasst die Beobachtung der Pistolendisziplinen und der Gaurunden der Pistolenteams. Des Weiteren ist man Kontaktperson für die Pistolendisziplinen im Schützengau Hallertau. Zu den Kernaufgaben gehören der Sitz im Sportgericht und die Unterstützung des RWK-Leiters Wolfgang Franz. Wir bitten bei Interesse um Kontaktaufnahme mit Wolfgang Franz oder Manfred-Dieter Hoyer.

(05.07.)VÜL-Verlängerung

Alle, die eine VÜL-Verlängerung benötigen, können sich bei Georg Stadtherr unter georg.stadtherr@gmx.de melden.

(19.05.)Aktionen der Bayerischen Sportschützenjugend

Die BSSJ hat Ausschreibungen für verschiedene Aktionen herausgegeben.
  • Aktion: „Mach mit! – Kiste“
  • Aktion: Nachwuchsgewinnungspreis
  • Aktion: „Sportschützenjugend – Wir sind für euch da“
  • Sport: Fernrundenwettkämpfe
  • Sport: Guschu Open 2021
Nachfolgend haben wir sie zur Verfügung gestellt.

(17.03.)Waffenrechtliches Bedürfnis

Der BSSB informiert in einer neuen BSSB-Info über das Fortbestehen des waffenrechtlichen Bedürfnisses nach § 14 Abs. 4 WaffG, die Pflicht zur Führung eines Nachweises der schießsportlichen Aktivität durch den Verein, die Bescheinigung durch den Verein als Nachweis des weiterbestehenden Bedürfnisses und die bayerische Regelung zur Übergangsfrist.

Folgend findet Ihr die Information und ein Musterformular für Vereine.

(23.01.)EU-Feuerwaffenrichtlinie

Informationen zur Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie in deutsches Recht sind jetzt verfügbar.